Porträt

Nach Abschluss des Abiturs erfolgte seine Ausbildung zum Bereiter beim Reitmeister und ehemaligem Nationenpreisreiter Karl- Heinz Giebmanns.


Er legte seine Prüfung zum Bereiter in Warendorf ab und erhielt aufgrund seiner hervorragenden Leistungen in Praxis und Theorie die Stensbeck- Plakette durch die Deutsche Reiterliche Vereinigung.


In kurzer Zeit ritt er mehrere Pferde von der Klasse A bis zur Klasse S. Neben diversen Siegen im Springen der Klasse S gehen auch Erfolge in der Dressur bis zur Klasse M auf sein Konto.


Etliche seiner Schüler reiten sehr erfolgreich im Springen bis zur Klasse L und M, sowie in kombinierten Prüfungen des Jugendchampionates Rheinland.